La Filature

Eve Risser « White Desert Orchestra »

Les deux versants se regardent

Mi. 11 Okt. 2017 20h00
grande salle
1h15
in Zusammenarbeit mit dem Festival Météo – Mulhouse
Musik
Jazz

Nach ihrer fünfjährigen Erfahrung im Jazz-Nationalorchester (ONJ) hatte die Pianisten und Flötenspielerin einen Schock, als sie die Canyons des amerikanischen Westens entdeckte. Daraufhin gründete sie das White Desert Orchestra, eine 10-köpfige Gruppe mit Spitzenmusikern der Pariser Szene (Kollektiv Coax, Konservatorium, Surnatural Orchestra) und einem norwegischen Gast. Zehn Dreißigjährige mit der gleichen Begabung für Jazz, Klassik, zeitgenössische und experimentelle Musik.

piano, piano préparé, composition Eve Risser
saxophone alto, clarinette, clarinette basse Antonin Tri Hoang
saxophone ténor et baryton Benjamin Dousteyssier
basson Sophie Bernardo
flûte Sylvaine Hélary
trompette Eivind Lønning
trombone Fidel Fourneyron
guitare électrique Julien Desprez
basse Fanny Lasfargues
batterie, percussions Yuko Oshima