La Filature

Le Quatrième Mur

Sorj Chalandon – Julien Bouffier

Di. 10 Jan. 2017 20h00
Mi. 11 Jan. 2017 20h00
salle modulable
1h30 environ
Erstaufführung in La Filature
Koproduktion La Filature

Julien Bouffier begibt sich mit einer Bearbeitung des Romans von Sorj Chalandon mitten in den Krieg. Die Handlung ist wie folgt: Georges, ein engagierter Student, geht nach Beirut, um Jean Anouilhs Antigone zu inszenieren. Die Schauspielertruppe, die er vor Ort trifft, gleicht dem Zustand des Landes: sie ist in viele verfeindete Religionen zerfallen. Zwischen dokumentarischer Herangehensweise und poetischer Bestrebung erhebt sich die brennende Frage: was vermag das Theater gegen Barbarei? Die Antwort liegt wohl in der Musik, die dem Stück den Rhythmus gibt: The Sound of Silence von Simon & Garfunkel.

www.adessoesempre.com
www.lequatriememurblog.wordpress.com