La Filature

Les Mille et une nuits

Guillaume Vincent

Di. 21 Jan. 2020 19h00
Mi. 22 Jan. 2020 19h00
grande salle
2h50 environ entracte inclus

Ein König rächt sich, weil seine Frau ihn betrogen hat. Jede Nacht entjungfert er ein junges Mädchen und enthauptet es am nächsten Morgen. Nur Scheherazade kann der Tragödie ein Ende setzen. In der Morgendämmerung unterbricht sie ihre Erzählung, der Tyrann muss bis zum nächsten Abend warten. Guillaume Vincent hat die orientalische Legende zeitgenössisch bearbeitet und inszeniert, sie bezieht sich hier auf weltweite Konflikte und unser komplexes Verhältnis zur arabisch-muslimischen Kultur.

www.midiminuit.fr