La Filature

Trilogie du revoir

de Botho Strauss par Benjamin Porée

Mi. 20 Apr 2016 20h00
Do. 21 Apr 2016 19h00
salle modulable
2h25
Koproduktion La Filature
Kreation Festival Avignon 2015

Der junge Regisseur Benjamin Porée lässt das Publikum in einem Wirbelsturm der Gefühle erschauern. Eine verzweifelte Vitalität treibt den brillanten Theatermacher an, und ein heftiges Verlangen nach Anteilnahme des Publikums. Genau das geschieht mit der schwindelerregenden Komödie von Botho Strauss, der verlorene, richtungslose Menschen darstellt, welche mit der Realität nicht mehr zurecht kommen, aber genauso wenig in der Lage sind, sich in imaginäre Räume zu flüchten. Das geht uns nahe, berührt uns, und ganz nebenbei tröstet es uns auch.

www.benjaminporee.com