La Filature

Trio Aïrés + Das Kapital

Sa. 16 Mai 2020 19h00
salle modulable
2h50 entracte inclus
in Zusammenarbeit mit dem Festival Météo – Mulhouse

Doppelte Besetzung für ein einziges Konzert! Auf dem Programm stehen einerseits weltbekannte Schlager von Brel, Trenet, Barbara, sowie Melodien von Ravel, Satie, Lully oder Bizet, die von der Band Das Kapital frisch und frei gespielt werden. Dazu kommt das Jazz-Trio Aïrés, Musiker, die ebenso kühn mit Klassikern verfahren: Bachs Johannes-Passion, Pavanen von Ravel und Fauré, Tschaikowskis Valse sentimentale. Zartheit, Leidenschaftlichkeit, Sinnlichkeit bestimmen den Abend.

www.airellebesson.com
www.stephanekerecki.com
www.edwardperraud.com
www.danielerdman.com