La Filature

Points de non-retour

Alexandra Badea

Do. 18 Okt. 2018 19h00
Fr. 19 Okt. 2018 20h00
salle modulable
2h environ
création 2018

Die rumänische Autorin und Regisseurin Alexandra Badea, die 2014 die französische Staatsbürgerschaft annahm, umgibt sich hier mit Schauspielern verschiedener Herkunft, um an einer Trilogie über Menschen zu arbeiten, deren Geschichte in der großen nationalen Historie fehlt. Ihr Stück beginnt 1940 in Senegal, dem Geburtsland Amars, dessen Vater die Nazis als Infanterist (Tirailleur) auf französischem Boden bekämpfte.

www.colline.fr